Chappe-Code

Bei dem Chappe-Code handelt es sich um ein Alphabet, welches für die Telegrafie genutzt wurde. Zu Zeiten der französischen Revolution wurde dieses System durch Claude Chappe entwickelt. Innerhalb der Sichtreichweite wurden Telegrafentürme mit Masten und schwenkbaren Signalarmen errichtet, um Botschaften zwischen zwei Orten übermitteln zu können. Eine bestimmte Signalarmstellung entsprach dabei einem bestimmten Buchstaben.

Funktionen

Auf der unteren Tastatur könnt ihr die jeweilige Signalarmstellung auswählen, und in dem Ausgabefeld wird der entsprechende Buchstabe dargestellt. Zur Kontrolle werden auch die letzten Signalarmstellungen über der Ausgabe mit angezeigt.

Sprachsteuerung

Neben den Standard-Sprachbefehlen könnt ihr auch direkt den Buchstaben nennen.