Freimaurer-Alphabet

Die Freimaurer-Chiffre ist eine monoalphabetische Substitution, die in früheren Zeiten insbesondere in der Freimaurerei genutzt wurde. Es gibt mehrere unterschiedliche Schreibweisen zur Verschlüsselung.

Funktionen

Zur Chiffrierung werden die Buchstaben in besonderer Reihenfolge in ein Kreuz-Quadrat und ein Schräg-Quadrat eingetragen. Jedes Kästchen ist dabei mit zwei Buchstaben gefüllt. Zur Chiffrierung werden dann die Rahmenlinien geschrieben und je nachdem, ob der erste oder zweite Buchstabe gewählt werden soll, zusätzlich noch mit einem Punkt in der Ecke.

In dieser App sind mehrere Variationen implementiert.

Um einen Text zu ver- oder entschlüsseln, wählt ihr den entsprechenden Buchstaben aus. Da die Felder doppelt belegt sind, kann durch ein zweites Antippen der zweite Buchstabe gewählt werden. Der ausgewählte Buchstabe wird einschließlich seiner Umrandung hervorgehoben. Mit einem Klick auf das grüne Häkchen könnt ihr die Auswahl bestätigen und den nächsten Buchstaben eingeben. Ein Klick auf das rote X löscht die aktuelle Auswahl.

Auf der zweiten Seite sind die unterschiedlichen Varianten noch einmal tabellarisch dargestellt.

Sprachsteuerung

Neben den Standard-Sprachbefehlen sind folgende Befehle möglich:

  • Eingabe – Danach könnt ihr ein Wort oder einen Satz diktieren, darüber werden dann die entsprechenden Freimaurer-Symbole dargestellt
  • Variante 1 bis 7 – hiermit könnt ihr die entsprechende Variante auswählen
  • Okay – wählt die aktuelle Auswahl
  • Löschen – setzt die Auswahl zurück